loader

WERDEN SIE CHINA REISE EXPERTE!

Hier geht es zum E-Learning-Portal

Visiting China Online

Hier geht es zur Online-Ausstellung
 

ENTDECKEN

bild

A-ma Tempel

Der berühmteste und schönste Tempel Macaus hat der Stadt den Namen verliehen. Er gliedert sich in vier Gebetspavillons, die durch geschwungene Pfade und Mondtore miteinander verbunden und Gottheiten gewidmet sind: der taoistischen Göttin A-Ma (Schutzgöttin der Seefahrer) und der buddhistischen Göttin Kun Iam (Göttin der Gnade).

Zu finden in

  • Sonderverwaltungszonen - Macao