loader

WERDEN SIE CHINA REISE EXPERTE!

Hier geht es zum E-Learning-Portal

Visiting China Online

Hier geht es zur Online-Ausstellung
 

ENTDECKEN

bild

Hubei Shennongjia

Die Naturlandschaft Shennongjia liegt im östlichen Zentralchina. Als Welterbe wurden zwei Teilgebiete ausgewiesen. Das Naturreservat Shennongding/Badong im Westen und die Wälder von Laojunshan im Osten. Es sind wichtige Schutzgebiete zur Erhaltung der biologischen Vielfalt und die größten Urwälder Zentralchinas. In diesem Gebiet leben zahlreiche seltene Tierarten, darunter Primatenarten wie die Goldstumpfnase, Raubkatzen wie der Nebelparder oder der Leopard, Kragenbären und der Chinesische Riesensalamander. Auch in der Geschichte der botanischen Forschung spielte Shennongjia eine wichtige Rolle. Bereits im 19. Jahrhundert erkundeten internationale Forschungsexpeditionen die Vielfalt der Pflanzenarten in Shennongjia.

 

Zu finden in

  • -