loader
 

Chongqing

Die Stadt Chongqing liegt im Südwesten von China und hat circa 32 Millionen Einwohner. Flächenmäßig ist die Stadt mit der Republik Österreich zu vergleichen. Die Stadt befindet sich im Südosten des Sichuan-Beckens, am Zusammenfluss des Yangtze- und des Jialing-Flusses. 

Das Zentrum von Chongqing liegt auf dem Ende des Ausläufers des Huaying-Berges und ist von drei Seiten von Wasser und von vier Seiten von Bergen umgeben. Deshalb wird die Stadt auch „Bergstadt“ genannt. 

Chongqing hat schöne Berge, klares Wasser und ein faszinierendes Nachtleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie z.B. Relikte aus den Drei Reichen, die feinen Steinskulpturen in Dazu und den herrlichen Drei-Schluchten des Yangtze. 

In Chongqing genießen Urlauber nun einen 72-stündigen Transitaufenthalt ohne Visum, wenn sie einen internationalen Weiterflug vorzeigen können. Weitere Informationen finden Sie hier: Visum

http://en.cq.gov.cn/

 

SPEZIELLE ANGEBOTE FÜR TRANSITVISUM

SEHENSWÜRDIGKEITEN

Drei Schluchten des Yangtze

Die Drei Schluchten des Yangtze liegen zwischen dem Daba-Berg und dem Wushan-Berg. Sie bestehen aus ..
UNESCO

Felsbilder von Dazu

In der Nähe der Stadt Dazu, die ländlich, ca. 160km westlich von Chongqing gelegen ist, be..

Feuertopf à la Sichuan

In Chongqing hat auch der Feuertopf à la Sichuan seinen Ursprung, dem die Einheimischen selbs..

Jiangfangbei

Im Viertel Jiangfangbei rund um das Befreiungsdenkmal befinden sich viele Kaufhäuser, deren Kon..
UNESCO

Karstlandschaft in Südchina

Die Karstregion erstreckt sich über eine Fläche von einer halben Million Quadratkilometer ..

Zentrum von Chongqing

Im Zentrum von Chongqing gibt es zahlreiche Garküchen und Imbissbuden. Das Angebot besteht zume..
 

Flughafen

Der Chongqing Jiangbei International Airport ist der größte Flughafen der Stadt Chongqing. Betrieben wird der Flughafen von der Chongqing Airport Group Co. Ltd. und ist gemessen an der Zahl der Passagiere der zehntgrößte Flughafen in China. Der Flughafen dient als Drehkreuz für die Fluggesellschaften Chongqing Airlines, Sichuan Airlines, China West Air, und Shenzhen Airlines. Derzeit wird der Flughafen umfassend ausgebaut und soll insgesamt 4 Start- und Landebahnen erhalten. 

Die U-Bahnlinie 3 verbindet den Flughafen mit der Innenstadt. Mit dem neuen Terminal, welches 2015 eröffnet werden soll, sind weitere Metrolinien zwischen dem Flughafen und der Innenstadt geplant. Selbstverständlich gibt es auch mehrere Buslinien. 

http://www.cqa.cn/u/jichang/